Klappentext Donnerstag


Heute ist wieder #KlappentextDonnerstag :D

Danke Pink Mai <3 aktion="" diese="" f="" ne="" r="" sch="" span="">

Ich freu mich da immer sehr drauf, das ich euch was empfehlen kann.
Heute ist es ein Buch das mich sehr gerührt hat.

Klappentext:
Er küsste mich, als würde er ertrinken. Er küsste mich, als wäre ich für ihn, wie die Luft zum Atmen
Alle hatten mich vor Tristan Cole gewarnt, mich angefleht, ihm aus dem Weg zu gehen. »Er ist ein Monster, er ist verrückt, und er ist tief verletzt, Liz«, hatten sie gesagt. »Er ist nichts als die hässlichen Narben seiner Vergangenheit.« Doch was sie alle ignorierten, war die Tatsache, dass auch ich ein bisschen verrückt und tief verletzt war, dass auch ich Narben hatte. Und keiner von ihnen bemerkte, dass ich an Tristans Seite endlich wieder atmen konnte. Denn nicht zu vergessen, wie man atmete, das war das Schwierigste, wenn man ohne die Menschen leben musste, die man von ganzem Herzen liebte.
Wisst ihr es???

Hier die Auflösung!
https://www.luebbe.de/lyx/buecher/sonstiges/wie-die-luft-zum-atmen/id_6111256

#klappentextdonnerstag #pinkmai

Fairies POST



Schaut mal was ich hier tolles bekommen habe von der tollen Stefanie Diem - Autorin.

Ich habe mich sehr darüber gefreut und ihr bekommt bald natürlich auch noch was davon ab!



Rezension zu Hidden Hero - Maskierte Gefahr

Hidden Hero

Maskierte Gefahr

Veronika Rothe



Inhalt

Band 2 der begeisternden Superhelden-Reihe »Hidden Hero«**Wer braucht schon Superkräfte, um ein Held zu sein?**  
Es herrscht Chaos in der Welt der Superhelden, New York versinkt in Gewalt und Terror und Lily Evans ist – noch immer nur ein Blumenmädchen ohne richtige Superkräfte. Doch ihre Liebe zu Hero, dem stärksten und bestaussehenden aller Superhelden, weckt ungeahnte Fähigkeiten in ihr. Und die hat sie auch bitter nötig angesichts des Feindes, der näher zu sein scheint, als sie denkt ...
Mit Charme und Humor entführt Veronika Rothe die Leser in ihre ganz eigene Welt der Superhelden, in der nicht alles Gold ist, was glänzt. Veronika Rothe kombiniert große Gefühle und dramatische Wendungen, sie überrascht mit einer außergewöhnlichen Heldin, die den Mut besitz, ihrem Herzen zu folgen.
//Alle Bände der mitreißenden Superhelden-Reihe:
-- Hidden Hero 1: Verborgene Liebe
-- Hidden Hero 2: Maskierte Gefahr//

Cover

Das Cover ist diesmal wieder sehr dunkel gehalten mit lilatönen, was ich persönlich als sehr harmonisch empfinde. Dazu kommen die Ranken (ich glaube Efeu, bin aber wirklich kein Mensch der das weiß) die schön eingearbeitet sind. 

Meinung

Mit "Maskierte Gefahr", hat die Liebe Veronika Rothe mal wieder ihre Sadistische Ader freien Lauf gelassen! Dieses Buch hat Witz und ist spritzig.

Der Schreibstil ist sehr flüssig und angenehm so dass man nur so durch die Seiten fliegt.

Beeindruckend empfand ich die kleinen Kapitelüberschriften, die mich immer herzlich zum Lachen brachten.

Diesmal hat die Autorin es sogar geschafft mich gleichzeitig zum Weinen und schmunzeln zu bringen.

Die Charaktere legen sogar noch ein drauf und sind mir sehr ans Herz gewachsen. Die Schauplätze sind wieder sehr gut ausgearbeitet. Das reine Kopf Kino!

Da ich euch ja schon im ersten Band erzählt habe wie toll Lily ist muss ich jetzt an dieser Stelle noch eins drauf legen. Ehrlich dieses Mädchen ist einfach fantastisch man kann sich super mit ihr identifizieren und es macht einfach Spaß ihre Geschichte zu verfolgen. 

Hero ist mal wieder voll der Gentleman aber ich denke er wird auch irgendwo Ecken und Kanten haben.

Ich freu mich jetzt schon riesig auf Band 3!

Ein sehr Spannendes und erfrischendes Buch für Superhelden Fans oder die es noch werden wollen.

Von mir bekommt Hidden Hero Maskierte Gefahr 5/5 Sterne!

Hier bekommt ihr es:
https://www.carlsen.de/epub/hidden-hero-2-maskierte-gefahr/89600
E-Book
  D: 3,99 €

A: 3,99 €
Seiten 396
Alter ab 16 Jahren
ISBN 978-3-646-30048-2





Kleppentext Donnerstag



Es ist wiedermal Donnerstag und was heist das?

Jap richtig Klappentext Donnerstag ins Leben gerufen von der Lieben <3 span=""> Pink Mai!

Hier ist eins meiner Lieblingsbücher <3 span="">

Klappentext:

**Absoluter Leserliebling** Die Erde liegt unter einer dicken Schneedecke, Eis und Kälte herrschen überall. Nur noch ein kleiner Landfleck ist bewohnbar, wo die Erdgöttin Gaia die letzten ahnungslosen Menschen angesiedelt hat. Hier lebt auch Maya Jasmine Morgentau, eine der göttlichen Hüterinnen. Alle hundert Jahre wird unter ihnen eine Auserwählte dazu bestimmt, das Gleichgewicht der Natur aufrechtzuerhalten. Sie darf die vier besonderen Söhne der Gaia kennenlernen, den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter. Für einen muss sie sich entscheiden und sich ein Jahrhundert an ihn binden. Doch jeder der Söhne hat seine Stärken und Schwächen. Sollte Maya die Auserwählte werden, für wen würde sie ihr Leben hergeben

#morgentau #jenniferwolf #carlsen #impress #klappentextdonnerstag

Rezension zu Nothing Like Us

Nothing Like Us

Kim Nina Ocker


Inhalt

Sie kam nach New York, um ihren Traum zu leben.
Doch dort findet sie so viel mehr …

Die 19-jährige Lena Winter kann ihr Glück kaum fassen: Sie hat einen Praktikumsplatz in der Küche des WEST Hotel & Residences ergattert – eines der größten und angesehensten 5-Sterne-Hotels in New York. Doch statt den Köchen und Pâttisieren bei der Arbeit zuzuschauen oder gar zur Hand zu gehen, muss sie an ihrem ersten Tag im Hotel den Hof fegen und Wäschekammern aufräumen. Das hatte sie sich eigentlich anders vorgestellt. Zumal ihr dann auch noch ein anderer Praktikant zur Seite gestellt wird, der zwar unverschämt attraktiv ist, dessen überhebliche Art sie aber vom ersten Moment an in den Wahnsinn treibt. Was sie nicht ahnt: Der Mann, den sie soeben zum Bodenfegen verdonnert hat, ist niemand anders als Sander West, der Sohn und Erbe des milliardenschweren Besitzers der WEST-Hotelkette. Doch Sander ist so fasziniert von der schlagfertigen und ehrgeizigen jungen Frau, dass er das Missverständnis nicht aufklärt. Schon bald knistert es heftig zwischen den beiden. Aber was geschieht, wenn Lena die Wahrheit erfährt?

Band 1 der Upper-East-Side-Reihe!

Cover

Sehr schönes Cover mit sehr harmonischen und gediegenen Farben. Die Schrift ist auch sehr passend. Mich persönlich hat es auf den ersten Blick gefallen.

Meinung

Dieses Buch hat mich wirklich überrascht und begeistert. Schön war der Schreibstil der Autorin der sehr locker leicht und gut zu lesen war.
Klasse war der Witz der Autorin wo sie den Worten regelrecht Leben eingehaucht hat.
Da konnte man manchmal das Schmunzeln nicht vermeiden.

Was toll war, dass es aus Sanders und Lenas Sicht geschrieben wurde, so kann man sich sehr gut in die Protagonisten reinversetzen.

Toll ist auch das man in diesem Buch anfängt selber mit der Protagonistin zu träumen und sich ihre Situation sehr gut vorstellen kann.

Als sie Sander trifft fühlen sie sich zu einander hingezogen. Lena denkt, dass er ein Praktikant ist und nicht der Sohn des Hotelbesitzers. Tja falsch gedacht. Sander steckt in der Zwickmühle.

Lena ist sehr Ehrgeizig und sehr penibel, dadurch wirkt sie auf mich sehr unnahbar. Manchmal habe ich ihre Denkweise nicht nachvollziehen können.

Die Nebencharaktere und die Szenen sind sehr gut ausgearbeitet und haben mich definitiv überzeugt.

Für mich ein tolles Buch mit doch einen kleinen Abzug, da mir was gefehlt hat. Deswegen bekommt es von mir 4/5 Sterne!

Hier bekommt ihr es:
https://www.luebbe.de/lyx/ebooks/liebesromane/nothing-like-us/id_6392102
6,99
inkl. MwSt
Verkauf erfolgt durch DigitalStores GmbH
Download-Größe: 2 MB
Lyx
Liebesromane
530 Seiten
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0565-6
Ersterscheinung: 06.07.2017