Rezension zu Das Erbe des Hüters

Das Erbe des Hüters

Sandra Florean



Inhalt

"Als die junge Haley das Haus ihres verstorbenen Großvaters erbt, nimmt sie das Vermächtnis sofort begeistert an. Dabei ahnt sie nicht, dass sich ein dunkles Geheimnis um das in die Jahre gekommene Gemäuer rankt. Yven, ein uralter Vampir, erwacht durch ihr Erscheinen. Er bringt nicht nur Haleys Leben, sondern auch ihre Gefühle durcheinander, die durch die heiße Affäre mit dem charmanten Julian ohnehin Achterbahn fahren. Wenig später sieht sich Haley einer Bedrohung gegenüber, der sie nicht entkommen kann..."

Cover

Ein wunderschönes Cover was sehr dunkel und düster gehalten wurde. Persönlich hätte es mir ohne dem Paar auf dem Bild besser gefallen.

Meinung

Heute fang ich erstmal mit den Klappentext an der ja eigentlich noch nicht viel verrät. Man kann also davon ausgehen das es spannend wird.

Der Schreibstil war sehr flüssig und leicht zu lesen.

Gut haben mir die Charakter und die wirklich gut ausgearbeiteten Szenen gefallen. Manchmal hätten die Charaktere mehr tiefe vertragen können aber alle in allen sehr solide Personen.

Haley ist sehr stark und tapfer was mich sehr beeindruckt hat. Manchmal aber auch sehr aufbrausend.
Sie ist für mich sehr Charakterstark und das merkt man von Anfang an.

Julian ist sehr gefühlsvoll und fürsorglich. Manchmal hätte ich mir mehr gewünscht.

Die Geschichte an sich war sehr interessant und spannend. Leider muss ich ein Pünktchen abziehen aber das schadet das Ergebnis definitiv nicht da das Buch von mir 4/ 5 Sterne bekommt!

Ich bin auf weitere Geschichten der Autorin gespannt.




Hier bekommt ihr es:
https://www.talawah-verlag.de/onlineshop/b%C3%BCcher-1/das-erbe-des-h%C3%BCters/#cc-m-product-9167535268

E-Book 3,99€
Produktinformationen:
ISBN: 978-398-1858-6-0

Softcover: ca. 250 Seiten, 1. Auflage
Ebook: entspricht ca. 250 Seiten
Sprache: Deutsch



Rezension zu Wellington Saga - Verführt

Wellington Saga

Verführt

Nacho Figueras


Inhalt

Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück ...

Sebastian ist in Wellington als Playboy der Familie Del Campo bekannt. Die Frauenwelt liegt ihm zu Füßen, und regelmäßig stürzt er sich in leidenschaftliche Affären. Das Ansehen seiner prominenten Familie ist ihm egal, und er genießt stattdessen sein freies Leben in vollen Zügen. Bis er die faszinierende Katherine kennenlernt, die ihn mit ihrem Temperament auf eine Weise anzieht, die Sebastian bisher nicht kannte …

Band 2 der romantischen Wellington-Trilogie!

Cover

Das Cover ist wie bei Band 1 sehr schlicht gehalten und sehr Royal, was mir richtig gut gefällt. Das weiß sieht im Bücherregal wirklich toll aus und alles in allem ein sehr schönes Cover.


Meinung

Mich hat mal wieder ein tolles Buch den Tag gerettet. Der Schreibstil war sehr flüssig und leicht, so dass die Wörter nur so dahin fließen. Ich finde schön dass man sich wieder in die Welt der Polospieler befinde. Mich fasziniert die Familie Del Campo sehr und bin schon riesig gespannt auf Band 3.

Die Charaktere haben mich mal wieder sehr beeindruckt und waren sehr ausdrucksstark. der Star in Verführt ist auf jeden Fall Sebastian Del Campo zu dem ich auch nicht nein sagen würde. Er ist eigentlich ein richtiger Rebell aber man merkt schnell, dass mehr dahinter steckt. Er hat mich sehr eingenommen und ich wollte gar nicht aufhören zu lesen.

Kat als Regisseurin ist sehr interessant und da ich noch nie was zu Filmen gelesen habe kommt man durch sie in die Hollywood Welt. Aber auch die Schattenseiten haben sie sehr geprägt was manchmal sehr negativ wirkt. Aber o ist halt das Leben.

Mir hat Band 2 Verführt sehr gut gefallen und begeistert so dass ich es wirklich empfehlen kann. Wirklich was locker Leichtes für den Sommer was gerade bei den heißen Temperaturen passt.

Von mir bekommt es 5/5 Stern!


Hier bekommt ihr es:
https://www.randomhouse.de/Paperback/Die-Wellington-Saga-Verfuehrung/Nacho-Figueras/Blanvalet-Taschenbuch/e503759.rhd
€ 12,99 [D] inkl. MwSt.
€ 13,40 [A] | CHF 17,90*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-7341-0373-5